Calamus One E-Bike mit toter Winkel-Unterstützung

Erhältlich ab:

Februar 2020


Von: Calamus

Lass Dich mit der Upcoming App informieren sobald das Produkt erhältlich ist.

Jetzt die Upcoming App laden

Get it on Google Play



Wenn du im Stadtverkehr fährst, dann ist es selbstverständlich, dass du beim Spurwechsel eine Schulterkontrolle durchführen solltest. Doch jedes noch so kleine Stück mehr Sicherheit im Stadtverkehr ist gut, weshalb das Calamus One E-Bike mit einem integriertem toten Winkel-Assistenten ausgestattet ist.

Hierfür verfügt das Calamus One über Sensoren, welche Ultraschallsignale nach hinten und nach beiden Seiten aussenden. Werden diese Signale von einem anderen Verkehrsteilnehmer reflektiert, wirst du über einen Vibrationsmotor im Lenker auf der entsprechenden Seite informiert.

Zudem verfügt das E-Bike über viele weitere, smarte Features.

Dazu gehören ein wetterfestes Touchscreen-Bedienfeld mit integrierter Google Maps-Navigation, Blinker an den Enden des Lenkers, ein Fingerabdruckscanner zum Verriegeln und Entriegeln des Antriebssystems, ein GPS-Chip, mit dem das Fahrrad bei Diebstahl verfolgt werden kann, und ein Sicherheitssystem, das Alarm schlägt und dich über eine App informiert, wenn sich jemand an deinem schicken Design-Bike zu schaffen macht.

Weitere Informationen zum Calamus E-Bike gibt es auf indiegogo

Für alle, die mit indiegogo nichts am Hut haben – einfach Benachrichtigung aktivieren – wir informieren Dich, wenn das Calamus E-Bike regulär bestellt werden kann.